• _SAM4295 _SAM4295
  • _SAM7986 _SAM7986
  • elefant elefant
  • _SAM8230 _SAM8230
  • L1010132 L1010132
  • L1010279 L1010279
  • L1020723 L1020723
  • _SAM8657 _SAM8657
  • _SAM8139 _SAM8139
  • _SAM8715 _SAM8715
  • _SAM8639 _SAM8639
  • _SAM8332 _SAM8332
  • _SAM4462 _SAM4462
  • _SAM7953 _SAM7953


Willkommen bei „Secrets of Kenya“ 

der Fotosafari für außergewöhnliche Naturerlebnisse in Kenia, Afrika
abseits ausgetretener Touristenpfade

Wir bieten Ihnen Erlebnisse und Möglichkeiten, die Sie auf keiner Standard Big-Five-Safari bekommen.
Die Vielfalt der Bilder und Facetten denen wir uns innerhalb der 14 Tage währenden Reise widmen, ist schier unglaublich.

Entdecken Sie die „SECRETS OF KENYA“

LATEST NEWS:

Das Solio Reservat

Das Solio Reservat

…- ein Refugium für Nashörner. Weiter geht die Secrets of Kenya Fotosafari. Wir verlassen das Rift Valley. Auf dem Weg zur Rhino Lodge geht es in Höhen über 3000 Meter. Unsere Pause bei den Thomson Wasserfällen gibt uns die Gelegenheit Chamäleons zu fotografieren. Faszinierende Geschöpfe – und ebenso beliebte Models bei den Fotografen. Am frühen
weiterlesen

An den Seen

An den Seen

…des Great Rift Valleys. Lake Baringo und Lake Bogoria sind die ersten Ziele unserer Safari. Beide Seen liegen in einer Verästelung des Great Rift Valley – dem Großen Afrikanischen Grabenbruch. „Rift Valley“  ist ausserdem die größte der sieben kenianischen Provinzen. Der große Graben zieht sich von Mosambik im Süden bis nach Äthiopien und endet im
weiterlesen

In den Nebelwäldern

In den Nebelwäldern

…der Aberdares Zeit für einen weiteren Auszug aus unserer „Secrets of Kenya Fotosafari 2012“  zusammen mit Sami Fayed und Rhino-Watch-Safaris. Von der Rhino Lodge blickt man auf die Bergkette der Aberdares und natürlich stehen auch diese auf dem Programm der Safari. Nach kurzer Fahrtzeit erreichen wir den Eingang zu diesem faszinierenden, in seiner Art einmaligen
weiterlesen